10Bet Testbericht

Das 10Bet Review

10betHerzlich willkommen bei dem großen 10Bet Test. 10Bet hat es geschafft sich neben vielen anderen Sportwetten Anbietern zu etablieren. Dennoch besteht die Chance, dass Sie ihn schlichtweg übersehen haben. Was keine Überraschung wäre, denn im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern hält sich die Medienpräsenz von 10Bet in Grenzen. Bei unserem Test von 10Bet beginnen wir mit der Lizenz und der Regulierung. Den ganzen Testbericht finden Sie auf: http://www.sportwetten-online.com/wettanbieter/10bet-erfahrungen

Die Lizenz und die Regulierung

Wenn Sie bei 10Bet wetten möchten, dann sind ihre Handlungen leider nicht durch die Richtlinien der EU geschützt. Denn 10Bet hat keine Lizenz aus Malta oder Gibraltar, den beiden Ländern, die so häufig die Lizenzen stellen. Stattdessen hat 10Bet eine Lizenz, die auf Curacao ausgestellt wurde. Sie hat die Nummer 8048/JAZ. Dieser Umstand dürfte einige Spieler abschrecken. Curacao gehört zwar zu den Niederlanden, muss aber unabhängig vom Königreich der Niederlanden gesehen werden. Wenn es zu Problemen kommen sollte, dann dürften Spieler es schwer haben, an den Anbieter heranzutreten.

Das Angebot

Der nächste Punkt im 10Bet Test betrifft das Spielangebot. Dabei wird sofort deutlich, dass das Angebot nicht nur Sportwetten umfasst. Spieler können ebenfalls Kartenspiele, Kasino Kartenspiele, Roulette und Slots spielen. Unter diesen Slot Spielen findet sich sogar ein Spiel der weltweit beliebten Serie „Game of Thrones“ und wenn Sie möchten, können Sie die Slot Spiele sogar ohne Anmeldung spielen. Dann spielen Sie aber auch nicht um Geld. Dieser Umstand sollte positiv im 10Bet Test gewertet werden, denn so können sich potenzielle Spieler erst einmal mit dem System vertraut machen. Positiv war auch das große Angebot an Sportarten, auf denen Wetten abgeschlossen werden konnten. Darunter finden sich neben den Breitensportarten auch MMA, Kricket und virtuelle Sportarten. Das sind Sportarten in denen zwei Computergegner gegeneinander antreten. Da das Angebot so breit ist und Spieler die Plattform nicht verlassen möchten, wenn Sie zum Beispiel Roulette spielen wollen, bekommt diese Rubrik ein positives Urteil.

Der Kundenservice

Weiter geht es im Test von 10Bet mit dem Kundenservice. Dieser muss hervorragend funktionieren. SchließlichKundenservice geht es oft um hohe Summen und der Umstand, dass der Anbieter seinen Sitz auf Curacao hat, wird einigen Spielern nicht unbedingt gefallen. Umso wichtiger ist es darum, dass Ihre Anliegen gewissenhaft behandelt werden. Glücklicherweise stellte sich im 10Bet Test genau das heraus. Spieler müssen sich keine Gedanken machen, dass sie lange auf eine Lösung warten müssen. Außerdem wurde kam in der Testperiode keine Auszahlung zu spät oder unvollständig auf dem Test Konto an.

Fazit

Der Test von 10Bet ist vorbei. Er ging schlecht los, denn der Anbieter hat keine Lizenz, die in der EU gültig ist, sondern nur eine von der Insel Curacao, die in der Karibik liegt. Dafür konnte das Angebot überzeugen. Nicht nur Sportwetten können platziert werden. Es ist sogar möglich Kasino Spiele zu spielen oder virtuelle Wetten zu platzieren. Letztlich kann der 10Bet Kundenservice überzeugen. Seine Mitarbeiter sind freundlich und die Anfragen werden zügig behandelt.