Bet 3000 Test

Bet 3000 Erfahrungen

bet3000 logoHerzlich willkommen zu den Bet 3000 Erfahrungen. Wir haben über vier Wochen einen Bet 3000 Test gemacht, dessen Ergebnis wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen. Lesen Sie hier die Stärken und Schwächen von Bet 3000.

Die Lizenz und die Regulierung

Unsere Bet 3000 Erfahrungen beginnen mit der Konzession. Bet 3000 hat eine Lizenz von der Malta Gaming Authority (MGA). Diese Lizenz dürfte vielen Spielern in Deutschland bekannt sein. Auch ihr Stellenwert dürfte bekannt sein. Denn entgegen der landläufigen Meinung hat eine Lizenz aus Malta denselben Stellenwert, wie eine Lizenz aus Deutschland. Etwaige Bedenken können Sie also getrost bei Seite schieben. Ihr Geld ist durch die EU – Richtlinien geschützt und sollten Sie jemals zweifeln, dass Bet 3000 schlechte Absichten hat, dann können Sie das melden und die Angelegenheit wird überprüft.

Das Angebot

Das Angebot von Bet 3000 besteht nur aus Sportwetten. Es finden sich darunter Eishockey, Fußball, Basketball, Snooker, Boxen und viele weitere hiesige bekannte Sportarten. Dazu gibt es dann noch Rugby und Aussie Rules. Demnach ist das Angebot nicht so breit, wie das von Bet10. Dafür bekommen Spieler rund um das Angebot interessante Neuigkeiten, die sie für ihre Wette nutzen können. Hinzu kommen Statistiken von den einzelnen Mannschaften, die einiges über die Form aussagen können und daher ebenfalls sehr wichtig sind. Übrigens, Bet 3000 verfühgt auch über eine App, die für iOS und Android Geräte zur Verfügung steht. Wer sich keine App herunterladen möchte, der kann auch einfach über den Browser vom mobilen Endgerät die Homepage aufrufen und dann eine Wette platzieren. In diesem Bereich sind die Bet 3000 Erfahrungen sehr positiv. Aber gilt das auch für den Kundenservice?

Der Kundenservice

supportDie Erfahrungen mit Bet 3000 haben gezeigt, dass der Kundenservice aus drei Säulen besteht. Die erste Säule ist für Partner von Bet 3000 und wird daher für die meisten Kunden uninteressant sein. Die zwei Säule besteht aus dem FAQ von Bet 3000. Dort werden Fragen bezüglich der Registrierung, den Sport oder Livewetten behandelt und außerdem auch Informationen über den Bonus präsentiert. Die dritte Säule umfasst den direkten Kontakt zum Kundenservice. Dabei setzt Bet 3000 auf die E-Mail. Das ist in Ordnung.

Viele Personen bevorzugen die E-Mail, weil sie in ihr auch komplexe Sachverhalte darstellen können und das besser funktioniert, als zum Beispiel am Telefon. Dennoch wäre ein Live-Chat schön gewesen und hätte die Bet 3000 Erfahrungen sicherlich nicht geschmälert.

Fazit

Das waren die Bet 3000 Erfahrungen. Sie sind durchweg positiv, es gibt aber auch einen Verbesserungsvorschlag. Denn obwohl die rechtlichen Rahmenbedingungen stimmen und sich auch das Angebot sehen lassen kann, sollte der Kundenservice ausgebaut werden. Viele Spieler würden es sicherlich begrüßen, wenn auch ein Live – Chat vorhanden wäre. Trotzdem sind die Erfajrungen mit Bet 3000 positiv gewesen und daher sollten sich potenzielle Spieler mal Bet 3000 ansehen.